Darauf kommt es bei Kinder Spielzeug an

Kinder spielen mit fast allem, auch wenn es sich dabei nicht um Kinder Spielzeug handelt. Damit sich deine Kinder gesund entwickeln und etwas lernen können, sollten sie über geeignetes Kinder Spielzeug verfügen. Auf welche Eigenschaften beim Kinderspielzeug du achten musst, liest du in diesem Artikel.

Worauf du bei Kinder Spielzeug achten musst, liest du in diesem Artikel.

Bauklötze buntWarum ist Kinder Spielzeug für die kindliche Entwicklung wichtig?

Spielen ist für die kindliche Entwicklung enorm wichtig. Erziehungsexperten sind davon überzeugt, dass Spielen die sprachlichen, manuellen und sozialen Fähigkeiten günstig beeinflussen kann. Darüber hinaus soll Spielen auch dazu beitragen, dass Kinder Fantasie und Kreativität entwickeln.

Allerdings ist nicht jedes Kinder Spielzeug dazu geeignet. Bei Spielsachen kommt es auf bestimmte Kriterien wie eine einfache Handhabung, hochwertige Verarbeitung und Sicherheit an. Damit es beim Spielen nicht zu Unfällen und Verletzungen kommt, muss das Kinder Spielzeug hohe Sicherheitsanforderungen erfüllen.

Bei Holzspielzeug mit dünnen Holzteilen besteht eine hohe Splittergefahr, während bei scharfen Plastikkanten das Risiko für Schnittverletzungen sehr groß ist. Häufig werden auch Haushaltsgegenstände wie Töpfe, Dosen oder Bestecke zum Kinder Spielzeug umfunktioniert. Vor allem Kleinkinder, die ihre Umwelt auf spielerische Weise entdecken, sind an ausgedienten Geräten wie einem alten Telefon oder Radio sehr interessiert.

Die meisten Kinder lieben es, sich zu verkleiden. Mit Kleidern aus deinem Kleiderschrank, Tüchern oder Stoffresten kannst du deinem Nachwuchs eine Freude machen. Bevor du deinen Kindern jedoch einen Gegenstand aus deinem Haushalt als Kinder Spielzeug anvertraust, solltest du sicherstellen, dass keine bleihaltigen giftigen Inhaltsstoffe darin enthalten sind.

Auf diese Kriterien solltest du bei Kinder Spielzeug achten

Kinder Spielzeug findest du im Spielwarenladen an deinem Wohnort ebenso wie bei diversen Anbietern im Internet. Um sicherzugehen, dass es sich dabei tatsächlich um hochwertige und für Kinder geeignete Ware handelt, solltest du bei Kinder Spielzeug auf jedes Detail achten. Oft erweisen sich Spielgeräte oder Spielwaren, die auf den ersten Blick einen positiven Eindruck machen, im Nachhinein als ungeeignet, etwa wenn die Farbe abblättert oder abfärbt.

Ein weiteres Indiz, das auf Mängel hindeutet, ist auffälliger Geruch, der häufig von schädlichen Lösungsmitteln stammt. Vor allem bei Kinder Spielzeug aus Holz solltest du darauf achten, dass die Teile speichel- und schweißfest sind.

Hochwertige Holzspielzeuge erkennst du am Prüfsiegel DIN 53160, während bei Kinder Spielzeug aus Kunststoff Sicherheitshinweise wie PVC-frei, Phthalat-frei oder Siegel wie Spiel-gut vorhanden sein sollten. Bei sicherheitsgeprüftem Kinder Spielzeug musst du mit höheren Kosten rechnen als bei Spielwaren ohne jeden Sicherheitsnachweis.

In Deutschland gibt es einige Prüfsiegel, die als Anhaltspunkte für sicheres Kinder Spielzeug gelten. Meist sind diese Sicherheitshinweise direkt am Produkt oder auf der Verpackung zu finden. Grundsätzlich sind Spielwarenhersteller verpflichtet, sich an den gesetzlichen Mindestanforderungen zu orientieren.

So soll das GS-Siegel (geprüfte Sicherheit) einen hohen Sicherheitsstandard gewährleisten. Dieses Sicherheitssymbol findest du immer in Kombination mit dem Siegel des entsprechenden Prüfinstituts (z.B. TÜV oder VDE). Dadurch kannst du nachvollziehen, von welchem Institut das Kinder Spielzeug getestet wurde. Fehlende Sicherheits- und Prüfhinweise deuten auf Fälschungen hin.

Kind Ausrufezeichen RotKinder Spielzeug muss hohe Sicherheitsstandards erfüllen

Damit deine Kinder lange Freude an ihrem Spielzeug haben, sollten die Spielsachen kindgerecht und einfach zu handhaben sein. Anhand von Testberichten unabhängiger Verbraucherportale, Kunden-Bewertungen und Rezensionen kannst du dich über die Vorteile und Nachteile von Kinder Spielzeug informieren.

Im Internet findest du eine Vielzahl an Informationsquellen zum Thema Kinder Spielzeug, sodass du dir vor dem Spielwarenkauf einen Überblick verschaffen kannst. Wenn du dich vor Ort im Spielwarenhandel nach geeignetem Kinder Spielzeug umsiehst, solltest du die Teile in die Hand nehmen und einen Riechtest machen.

Dabei kannst du deinen Sinnen vertrauen, denn der Geruch ist ein wichtiger Anhaltspunkt für die Qualität. Kinder Spielzeug, das nach Chemikalien riecht, kann gesundheitsschädigende Lösungsmittel enthalten. Häufig lösen Duftstoffe, die bei Teddys oder Puppen verwendet werden, Allergien aus.

Idealerweise sollte Kinder Spielzeug neutral riechen. Die Verarbeitung ist ein wesentlicher Aspekt, der darüber entscheidet, ob ein Kinder Spielzeug sicher und lange haltbar ist. Grundsätzlich dürfen Spielsachen keine spitzen oder scharfen Kanten aufweisen. Bei Holzspielzeug solltest du darauf achten, dass die Oberflächen glatt sind, damit sich keine Holzsplitter lösen.

Wie sicher ist Kinder Spielzeug aus Plastik?

Für Kleinkinder sind Spielwaren mit klappbaren Einzelteilen ungeeignet, da diese häufig zu Quetschungen führen. Vor allem bei jüngeren Kindern ist es wichtig, dass das Spielzeug möglichst stabil und abwaschbar ist. Heutzutage besteht Kinder Spielzeug meist aus Kunststoff.

Plastikteile aus PVC können jedoch schädigende Weichmacher enthalten, während ABS-Kunststoff hingegen als unbedenklich gilt. Die Materialzusammensetzung ist bei Plastikspielzeug meist an einem Dreiecksymbol erkennbar. Das gefährliche PVC besitzt die Kennnummer 03 und ist daher leicht identifizierbar.

Mit Plastikhüllen sollten deine Kinder nicht spielen, solange sie noch klein sind, da Hüllen aus Plastik eine gewisse Erstickungsgefahr mit sich bringen. Leicht zerbrechliches Kinder Spielzeug ist nur dann geeignet, wenn der Nachwuchs bereits gelernt hat, damit umzugehen, ansonsten besteht das Risiko, sich an Splittern oder Scherben zu verletzen.

Da es bei Plüschtieren und Puppen häufig zum Ablösen von Kleinteilen kommt, solltest du beim Kauf von Teddys und Co. darauf achten, dass Augen und Ohren sorgfältig befestigt sind oder probehalber daran ziehen.

Außerdem sollten Plüschtiere grundsätzlich waschbar sein. Entsprechende Informationen findest du an der Verpackung oder am Etikett. Vor dem ersten Spielen sollte Kinder Spielzeug aus Plüsch zunächst in der Waschmaschine gewaschen werden.

Rechenschieber BuntKinder Spielzeug soll die Geschicklichkeit fördern und die Fantasie anregen

Die meisten Kinder lieben es, wenn Spieluhren, Autos oder andere Spielwaren laute Geräusche von sich geben. Die Lautstärke sollte bei Kinder Spielzeug allerdings nicht zu groß sein, da das empfindliche Gehör geschädigt werden kann. Im Extremfall kann es sogar zu dauerhaften Gehörschäden kommen. Deshalb ist es sinnvoll, solche Spielwaren im Laden einzuschalten oder aufzuziehen und so die Lautstärke zu testen.

Bei batteriebetriebenem Kinder Spielzeug musst du dich darauf einstellen, regelmäßig die Batterien zu wechseln. Möglicherweise ist der Einsatz von Akkus eine Alternative, wenn deine Kinder auf ein Spielzeug, dass nur im Batteriebetrieb funktioniert, bestehen.

Kinder Spielzeug erfüllt verschiedene Funktionen, indem es die Geschicklichkeit fördert und die Fantasie anregt. Damit dein Kind gern damit spielt, sollten die Spielsachen an das jeweilige Entwicklungsstadium angepasst sein. An der auf den Spielzeug-Verpackungen angegeben Altersangaben kannst du dich orientieren, ob das Kinder Spielzeug für deinen Nachwuchs geeignet ist.

Kind Klötze buntWarum Kinder Spielzeug altersgerecht sein sollte

Bei der Auswahl der Spielsachen spielen natürlich auch die individuellen Interessen und Vorlieben deines Kindes eine entscheidende Rolle. Idealerweise sollte Kinder Spielzeug altersgerecht sein und vielseitige Spielmöglichkeiten erlauben. Damit du das richtige Kinder Spielzeug findest, solltest du deinen Nachwuchs miteinbeziehen und Spielsachen gemeinsam aussuchen.

Allerdings muss nicht jeder Wunsch erfüllt werden. Oft wollen Kinder ein Spielgerät, eine Puppe oder ein Spiel unbedingt haben, weil das Nachbarskind oder die Freundin im Kindergarten das gleiche Kinder Spielzeug besitzt. Manchmal landen Spielsachen im Müll, weil das Kind kein Interesse mehr daran hat. Zu viel Spielzeuge können Kinder überfordern, sodass diese Dinge achtlos liegen gelassen werden. Bei kleinen Kindern genügen bereits einige Spielsachen, damit sich das Kind spielerisch beschäftigen kann.

 

Weitere Blogbeiträge:

Erziehungs-Handbuch Sidebar

© 2021